Workshop: Fallstricke bei der Unterstützung von Geflüchteten

Das Engagement für und die Zusammenarbeit mit Geflüchteten ist nicht frei von Konflikten, Widersprüchen und Machtverhältnissen. Dieser Workshop gibt Raum, die eigene Rolle als Unterstützer_in gemeinsam zu reflektieren.

Wir wollen auf eigene Ziele und Motive für das Engagement sowie Unsicherheiten und Gefahren blicken und Leitlinien für ein gemeinsames Handeln diskutieren. Fragen wie die zur eigenen Rolle als Unterstützerin, zum Verhältnis von ehrenamtlicher und hauptamtlicher Arbeit, zur Beziehung zwischen Unterstützer_innen und Geflüchteten oder zur Nachhaltigkeit individueller Unterstützungsarbeit stehen bei dem Workshop im Vordergrund.

Der Workshop kann auch in Kombination mit dem Workshop zu „Kultur“ als ein Tagesworkshop angeboten werden

 

Advertisements